Veröffentlichungen von oder über Dominik Golenhofen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Veröffentlichungen von oder über Herrn Dominik Golenhofen (Heilpraktiker).

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Demodex-Milben verursachen Hauterkrankungen wie Rosacea und Akne – diese Theorie des chinesischen Forschers Prof. Zhao Zhongzhou konnten Untersuchungen in der Praxis bestätigen. Eine ganzheitliche Behandlung erfordert oft viel Zeit und Geduld von den Patienten. In vielen Fällen ist jedoch eine lokale Behandlung möglich. Die Stärkung der Haut von außen durch eine Creme führt für die Betroffenen zu einem schnelleren Ergebnis und besserer Lebensqualität.

Veröffentlicht in „Die Naturheilkunde“, 11/2017

In den letzten zehn Jahren konnte ich bei all meinen Rosacea-Patienten (n = >100) unter dem Mikroskop einen starken Befall von Haarbalgmilben nachweisen. Durch eine gezielte Behandlung und Stärkung des Immunsystems der Haut verschwanden die Haarbalgmilben, und die Patienten bekamen ihre gesunde Haut zurück. Eine dauerhafte Heilung war erfolgt. Leider ist der Zusammenhang von Haarbalgmilben und Rosacea nicht ausreichend bekannt. Mit dem vorliegenden Artikel will ich dazu beitragen, dass sich das ändert, damit Betroffene endlich wieder eine schöne Haut bekommen.

Veröffentlicht in „CO.med – Fachmagazin für Komplementärmedizin“, 11/2016

Die Erfahrungen der Naturheilkunde zeigen, die Ursache vieler Hautprobleme liegt häufiger als bisher angenommen in einem Befall der Demodexmilbe. Folgerichtig sollte die Behandlung mehr auf der Beseitigung dieser Parasiten liegen, anstatt allein die Symptome zu bekämpfen.

Veröffentlicht in „Die Naturheilkunde“, 2/2015

Die medizinische Relevanz einer Belastung mit Schwermetallen wird sowohl in der klassischen wie auch in der alternativen Medizin oft falsch eingeschätzt. Der Grund liegt in unklaren Diagnoseverfahren mit fehlerhaften Auswertungssystemen.

Bin ich übersäuert? Diese Frage stellen sich viele Menschen und werden von den unterschiedlichen Informationen zum Thema Säure-Basen-Haushalt immer wieder verunsichert.

Viele Menschen fasten regelmäßig und haben erkannt, dass solche Kuren für uns sehr wichtig sind. Jedoch gibt es einige Dinge zu beachten, um eine Fastenkur erst richtig erfolgreich zu machen.

Der Darm beherbergt 75 % unseres Immunsystems und ist außerdem das wichtigste Organ für die Ausscheidung von Toxinen oder Stoffwechselendprodukten.

Wer als Therapeut Candidabelastungen des Körpers behandeln oder als Betroffener selber versuchen möchte, diese zu beseitigen, muss sich als erstes Gedanken über die Ursachen machen.

Alleine durch eine konsequente basische Ernährung und mit den richtigen Hilfsmitteln werden Sie ein Werkzeug an der Hand haben, Ihre Probleme relativ schnell zu lindern, bei längerem Durchhalten sogar zu verbessern …